Zusammenarbeit mit den Eltern

 

Eine wichtige Komponente unserer Arbeit ist eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern
Besonders für eine Tageseinrichtung, in der Eltern ihre Kinder für einen langen Zeitraum in unsere Verantwortung geben, ist es wichtig, dass sich ein Vertrauensverhältnis zwischen allen beteiligten Personen aufbauen kann. Dies ist auch besonders dann hilfreich, wenn Konflikte zu lösen sind. Durch den ständigen Austausch von Informationen über Situationen und Befindlichkeiten der Kinder und Eltern können schneller gemeinsame Lösungen gefunden werden.

Viele Angelegenheiten lösen sich in kurzen Gesprächen beim Bringen und Abholen der Kinder.

Bei Bedarf bieten wir Gesprächstermine an. Sollte es notwendig sein werden Fachleute aus anderen sozialpädagogischen Bereichen zu Rate gezogen.

 

 


Am Anfang des Kindergartenjahres wird auf der Elternversammlung der „Rat der Tageseinrichtung“ gewählt. Siehe § 9 KiBiz. Im Laufe des Jahres werden den Eltern Informationsveranstaltungen zu verschiedenen Themen angeboten.

Zusätzlich bieten wir interessierten Eltern Räumlichkeiten an, in denen sie sich zu unterschiedlichen Aktivitäten treffen können.