Möglichkeiten der Betreuung

 

Schon bei der Anmeldung der Kinder entscheiden sich die Eltern für eine, ihren familiären Bedürfnissen, entsprechende Betreuungsform.

In vier Kindergartengruppen leben insgesamt 95 Kindergartenkinder vom 2. Lebensjahr bis zu ihrem Schuleintritt. Für diese Kinder bieten wir je nach Wunsch der Eltern verschiedene Betreuungsmodelle an:

50 Plätze in geteilter Öffnungszeit ( 35 Wochenstunden ) für Kinder im Alter 3 bis 6 Jahre

7:15 Uhr bis 12.30 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

45 Plätze durchgehend ( 45 Wochenstunden ) für Kinder im Alter 2 bis 6 Jahre

7:15 Uhr bis 16:30 Uhr


Damit unsere Arbeit kontinuierlich qualitätsorientiert verläuft, findet an jedem letzten Freitag im Monat um 15.00 Uhr unsere Teamsitzung statt.

Da, es notwendig ist, dass alle MitarbeiterInnen daran teilnehmen, möchten wir Sie bitten, Ihre Kinder an diesem Tag um 15.00 Uhr
abzuholen.

Sollten Sie keine Unterbringungsmöglichkeit haben, kommen Sie mit uns ins Gespräch. Wir werden gemeinsam eine Lösung finden.